Zirkus-Theater-Shows

Zirkus-Theater-Shows

Kultour durch‘s Ländle

Vier Wochen ziehen wir mit unserem bunten Programm über die Dörfer und verwandeln die dortigen Plätze in Orte der Kultur und Begegnung. Für jeweils eine Woche errichten wir mit unseren historischen Fahrzeugen einen temporären Ort der Gemeinschaft.

Ein vielfältiges Programm für Groß und Klein zum Zuschauen, Eintauchen, Mitmachen – auch mit dem Ziel, die Stimmen aus den Dörfern zu hören und künstlerisch festzuhalten: „Wer lebt hier? Wie geht es mir in meinem Dorf? Was wünsche ich mir für mein Dorf in Zukunft?“. Ein Archiv auf Rädern sammelt diese Stimmen und wir versuchen so, nachhaltige Veränderungsprozesse in Gang zu setzten.
Mehr dazu
hier.

 

Zum täglichen Laster

Akrobatik und Gesang, Tanz und Theater, Kneipengeschichten und Musik, Flammkuchen und Bier – vom Barkeeper gut geschüttelt und mit spanischem Temperament serviert.

Dazwischen eine Kneipenbesitzerin, die mit ihren geliebten Gästen mal poetische, mal komische Erinnerungsfetzen aus der Vergangenheit teilt.

Mehr dazu hier

 

Anton und Fritz

Anton und Fritz sind noch nicht fertig. 
Nicht mit Proben, nicht mit Aufräumen und nicht miteinander.
Aber sie wollen trotzdem – und vor allem mehr als die grünen Elefanten.

Ein kleines Stückchen Theater in der Luft

ca. 25 min.

Über 3,5 Tonnen

Ein ungelebter Traum – Drei Tonnen und ein Mensch entdecken sich, tanzen, schreien, kämpfen…werden eins oder waren es schon immer?

Ein ernsthaftes Theaterstück zum Lachen

ca. 30 min.

Mopedbalett

Vier alte Mopeds,
drei coole Typen
und zwei vermeintliche Balletttänzerinnen
versuchen irgendwie miteinander klarzukommen und dabei auch noch das Publikum zu unterhalten.

 Laut, dreckig, selbstironisch und keineswegs perfekt

 get your motor runnin`…

  ca. 20 min.

Walkacts

Ob auf Stelzen oder in alten Tonnen – wir bieten Walkacts mit zirzensischen Elementen (z.B. Jonglage, Feuereinlagen, Seifenblasen….) für jede Gelegenheit, wie Festivals, Firmenevents, Sommerfeste….